Anmelden

Datenschutzrichtlinien

Datenschutzrichtlinien

Wirksamkeitsdatum: 24. Mai 2018

Mondo Media, Inc. ("uns", "wir" oder "unser") betreibt die Website https://mondoshows.de (der "Service").

Diese Seite informiert Sie über unsere Richtlinien hinsichtlich der Erhebung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten bei der Nutzung unseres Services sowie über die Wahlmöglichkeiten, die Sie in Verbindung mit diesen Daten haben.

Wir verwenden Ihre Daten, um den Service bereitzustellen und zu verbessern. Wenn Sie den Service nutzen, stimmen Sie der Erhebung und Verwendung der Daten gemäß dieser Richtlinien zu. Sofern in diesen Datenschutzrichtlinien nicht anderweitig definiert, haben die Begriffe, die in dieser Datenschutzrichtlinie verwendet werden, die gleich Bedeutung, wie in unseren Geschäftsbedingungen, auf die Sie über https://mondoshows.de/pages/view/28/Terms_of_Use zugreifen können.

Definitionen

Service

Service ist die Website https://mondoshows.de, die von Mondo Media, Inc. betrieben wird

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Daten über eine lebende Person, die sich über diese Daten identifizieren lässt (oder über diese und andere Daten, die sich entweder in unserem Besitz befinden oder voraussichtlich in unseren Besitz gelangen werden).

Nutzungsdaten

Nutzungsdaten sind Daten, die automatisch erhoben werden und entweder durch die Nutzung des Service oder über die Service-Infrastruktur selbst generiert werden (z. B. die Besuchsdauer auf einer Website).

Cookies

Cookies sind kleine Daten, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden (auf dem Computer oder Mobilgerät).

Datenverantwortlicher

Datenverantwortlicher bedeutet eine natürliche oder juristische Person, die (entweder alleine oder gemeinsam mit anderen Personen) die Zwecke für die und die Art und Weise, in der alle personenbezogenen Daten verarbeitet werden oder zu verarbeiten sind, kontrollierts.

Für diese Datenschutzrichtlinie sind wir ein Datenverantwortlicher für Ihre persönlichen Daten.

Rechner (oder Dienstleister)

Rechner (oder Dienstleister) bedeutet eine natürliche oder juristische Person, die die Daten für den Datenverantwortlichen verarbeitet.

Wir können die Dienste verschiedener Dienstleister verwenden, damit Ihre Daten effektiver verarbeitet werden.

Datensubjekt (oder Nutzer)

Das Datensubjekt ist eine lebende Einzelperson, die unseren Service nutzt und Subjekt der personenbezogenen Daten ist.

Datenerhebung und-nutzung

Wir sammeln verschiedene Arten von Informationen für verschiedene Zwecke, damit wir Ihnen unseren Service bereitstellen und verbessern können.

Art der erhobenen Daten

Personenbezogene Daten

Wenn Sie unseren Service nutzen, werden wir Sie eventuell bitten, uns bestimmte persönlich identifizierbare Informationen zu geben, die dazu verwendet werden können, Sie zu kontaktieren oder zu identifizieren ("Personenbezogene Daten"). Zu persönlich identifizierbaren Informationen können zählen, sie sind aber nicht beschränkt auf:

  • E-Mail-Adresse
  • Vor- und Nachname
  • Telefonnummer
  • Adresse, Bundesstaat, Provinz, Postleitzahl, Stadt
  • Cookies und Nutzungsdaten

Wir könnten Ihre personenbezogenen Daten dazu verwenden, Sie mittels Newsletters, Marketing- oder Werbematerialien und anderen Informationen zu kontaktieren, die für Sie interessant sein könnten. Sie können sich vom Erhalt einer oder aller diese Kommunikationen abmelden, indem Sie dem Abmeldelink oder den Anweisungen folgen, die wir bei jeder E-Mail, die wir versenden, bereitstellen. 

Nutzungsdaten

Wir könnten auch Daten darüber erheben, wie auf den Service zugegriffen und wie er genutzt wird ("Nutzungsdaten"). Diese Nutzungsdaten können Informationen enthalten wie beispielsweise die Internet-Protokoll-Adresse (d, h. IP-Adresse) Ihres Computers, den Browsertyp, die Browserversion, die Seite unseres Service, die Sie besuchen, Zeit und Datum Ihres Besuchs, die Zeit, die auf jenen Seiten verbracht wurde, eindeutige Geräteerkennungen und weitere diagnostische Daten.

Daten von Tracking Cookies

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tracking-Technologien, um die Aktivitäten auf unserem Service zu verfolgen und bestimmte Informationen zu behalten.

Cookies sind Dateien mit einer kleinen Datenmenge, die einen anonymen einmaligen Bezeichner enthalten. Cookies werden von einer Website an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Gerät gespeichert. Tracking-Technologien verwenden auch Beacons, Tags und Skripts, um Daten zu erheben und zu verfolgen und unseren Service zu verbessern und zu analysieren.

Sie können Ihren Browser instruieren, alle Cookies abzulehnen oder anzugeben, wenn ein Cookie gesendet wurde. Wenn Sie allerdings keine Einwilligung für Cookies geben, können Sie eventuell bestimmte Teile unseres Services nicht nutzen.

Beispiele von Cookies, die wir einsetzen:

  • Sitzungs-Cookies. Wir verwenden Sitzungs-Cookies für den Betrieb unseres Services.
  • Präferenz-Cookies. Wir setzen Präferenz-Cookies ein, um uns Ihre Präferenzen und verschiedene Einstellungen zu merken.
  • Sicherheits-Cookies. Wir verwenden Sicherheits-Cookies für Sicherheitszwecke.
  • Werbe-Cookies. Werbe-Cookies werden dazu verwendet, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie und Ihre Interessen von Bedeutung sein könnten.

Verwendung von Daten

Mondo Media, Inc. verwendet die erhobenen Daten zu verschiedenen Zwecken:

  • Zur Bereitstellung und zum Aufrechterhalten unseres Services.
  • Um Sie über Veränderungen bei unserem Service zu benachrichtigen.
  • Damit Sie an interaktiven Funktionen unseres Services teilnehmen können, falls Sie sich dazu entscheiden.
  • Zur Bereitstellung von Kundendienst.
  • Um Analysen oder wertvolle Informationen zu sammeln, damit wir unseren Service optimieren können.
  • Zur Überwachung der Nutzung unseres Services.
  • Um technische Probleme zu erkennen, zu verhindern und in Angriff zu nehmen.
  • Um Sie mit Neuigkeiten, Sonderangeboten und allgemeinen Informationen über Waren, Dienstleistungen und Veranstaltungen, die wir anbieten, zu versorgen, die denen vergleichbar sind, die Sie bereits erworben oder über die Sie sich erkundigt haben, es sei denn, Sie haben angegeben, dass Sie diese Informationen nicht erhalten möchten.

Die Rechtsgrundlage zur Verarbeitung personenbezogener Daten nach der Datenschutz-Grundverordnung (GDPR)

Sollten Sie zum europäischen Wirtschaftsraum gehören (EEA), Mondo Media, Inc., dann ist die Rechtsgrundlage für die Erhebung und Nutzung der personenbezogenen Daten, die in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben werden, von den personenbezogenen Daten abhängig, die wir erheben sowie von dem speziellen Kontext, in dem wir sie erheben.

Mondo Media, Inc. könnte Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, weil:

  • Wir einen Vertrag mit Ihnen erfüllen müssen. 
  • Sie uns Ihre Einwilligung dazu gegeben haben.
  • Die Verarbeitung in unserem legitimen Interesse ist und Ihre Rechte dadurch nicht beeinträchtigt werden.
  • Zum Zweck der Zahlungsabwicklung.
  • Um dem Gesetz zu entsprechen.

Datenerhalt

Mondo Media, Inc. wird Ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie dies für die Zwecke, die in unseren Datenschutzrichtlinien festgelegt sind, notwendig ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten in dem Umfang beibehalten und nutzen, wie dies zur Einhaltung unserer rechtlichen Verpflichtungen notwendig ist (z. B. falls wir aufgefordert werden, Ihre Daten zu erhalten, um die anwendbaren Gesetze einzuhalten), zum Lösen von Streitfragen und zum Durchsetzen rechtlicher Vereinbarungen und Richtlinien.

Mondo Media, Inc. wird auch Nutzungsdaten für interne Analysezwecke zurückbehalten. Nutzungsdaten werden generell für einen kürzeren Zeitraum beibehalten, es sei denn, diese Daten werden verwendet, um die Sicherheit zu erhöhen oder die Funktionalität unseres Services zu verbessern oder wir sind rechtlich dazu verpflichtet, diese Daten über einen längeren Zeitraum zu erhalten.

Datentransfer

Ihre Informationen, einschließlich der personenbezogenen Daten, können auf Computer außerhalb Ihres Staates, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder in andere Regierungsrechtsprechungen übertragen und beibehalten werden, in denen sich die Datenschutzgesetze von der Ihres Rechtssystems unterscheiden.

Sollten Sie außerhalb der Vereinigten Staaten ansässig sein und Sie entscheiden sich dafür, uns Informationen bereitzustellen, dann beachten Sie bitte, dass wir die Daten, einschließlich der personenbezogenen Daten in die Vereinigten Staaten übermitteln und dort verarbeiten.

Ihre Zustimmung zu diesen Datenschutzrichtlinien, gefolgt von der Eingabe solcher Daten, stellt Ihr Einverständnis für einen solchen Transfer dar.

Mondo Media, Inc. wird alle Maßnahmen ergreifen, die vernünftigerweise erforderlich sind, damit sichergestellt ist, dass Ihre Daten sicher und gemäß dieser Datenschutzrichtlinien behandelt werden. Es wird keinen Transfer Ihrer personenbezogenen Daten zu einer anderen Organisation oder in ein Land geben, falls nicht angemessene Kontrollen bestehen, die die Sicherheit Ihrer Daten und weiterer persönlichen Informationen umfassen.

Weitergabe der Daten

Geschäftstransaktion

Sollte Mondo Media, Inc. an einer Fusion, dem Erwerb oder Verkauf der Vermögenswerte beteiligt sein, können Ihre personenbezogenen Daten übertragen werden. Wir werden Sie benachrichtigen, ehe Ihre personenbezogenen Daten übertragen und Gegenstand einer anderen Datenschutzbestimmung werden.

Weitergabe an Rechtsdurchsetzung

Unter bestimmten Bedingungen kann Mondo Media, Inc. dazu aufgefordert sein, Ihre personenbezogenen Daten weiterzugeben, falls dies vom Gesetz oder als Antwort auf ein gültiges Auskunftsersuchen durch eine öffentliche Behörde erfolgt (z. B. ein Gericht oder eine Regierungsbehörde).

Rechtliche Anforderungen

Mondo Media, Inc. kann Ihre personenbezogenen Daten nach Treu und Glauben offenlegen, falls eine solche Handlung notwendig ist, um:

  • Den gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.
  • Um die Rechte und den Besitz von Mondo Media, Inc. zu verteidigen und zu schützen.
  • Um mögliches Fehlverhalten in Verbindung mit dem Service zu verhindern oder zu untersuchen.
  • Um die persönliche Sicherheit von Nutzern des Services oder der Öffentlichkeit zu schützen.
  • Um gegen gesetzliche Haftung zu schützen.

Sicherheit von Daten

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig, aber bedenken Sie bitte, dass kein Übermittlungsverfahren über das Internet und keine elektronischen Speichermethoden zu 100 % sicher sind. Wir bemühen uns, wirtschaftlich akzeptable Mittel zu verwenden, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können die absolute Sicherheit aber nicht garantieren.

"Do Not Track"-Signale

Wir unterstützen Do Not Track ("DNT") nicht. Bei Do Not Track handelt es sich um eine Präferenz, die Sie bei Ihrem Webbrowser einstellen können und mittels derer die Websites informiert werden, dass Sie nicht getrackt werden möchten.

Sie können Do Not Track aktivieren oder deaktivieren, indem Sie die Vorgaben oder die Einstellungs-Seite auf Ihrem Webbrowser besuchen.

Ihre Datenschutzrechte nach der Datenschutz-Grundverordnung (GDPR)

Sollten Sie Bewohner des Europäischen Wirtschaftsraums (EEA) sein, verfügen Sie über bestimmte Datenschutzrechte. Mondo Media, Inc. hat zum Ziel, angemessene Schritte zu unternehmen, damit Sie die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten korrigieren, ändern, löschen oder einschränken können.

Falls Sie über die personenbezogenen Daten, die wir über Sie aufbewahren, informiert werden möchten und falls Sie wünschen, aus unseren Systemen entfernt zu werden, dann kontaktieren Sie uns bitte.

Unter bestimmten Umständen verfügen Sie über folgende Datenschutzrechte:

  • Das Recht, auf die Daten, die wir von Ihnen haben, zuzugreifen, sie zu aktualisieren oder zu löschen. Wann immer dies ermöglicht wird, können Sie direkt mit Ihrer Kontoeinstellung auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, sie aktualisieren oder deren Löschung fordern. Sollten Sie diese Handlungen nicht durchführen können, dann kontaktieren Sie uns bitte, damit wir Sie dabei unterstützen.
  • Das Berichtigungrecht. Sie haben das Recht, Ihre Daten zu berichtigen, sollten die Informationen unrichtig oder unvollständig sein.
  • Das Widerspruchsrecht. Sie haben das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns, Einspruch zu erheben.
  • Das Recht auf Begrenzung. Sie haben das Recht, zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten begrenzen.
  • Das Recht der Datenübertragbarkeit. Sie haben das Recht, eine Kopie der Informationen, die wir über Sie haben, in einem strukturierten, maschinenlesbaren und allgemein verwendeten Format zu erhalten.
  • Das Widerrufsrecht der Zustimmung. Sie haben das Recht, jederzeit Ihre Zustimmung zurückzuziehen, während Mondo Media, Inc. sich auf Ihre Zustimmung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stützt. 

Beachten Sie bitte, dass wir Sie bitten könnten, Ihre Identität zu bestätigen, ehe wir auf solche Anfragen reagieren.

Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über unsere Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren. Zu weiteren Informationen kontaktieren Sie bitte Ihre örtliche Datenschutzbehörde im Europäischen Wirtschaftsraum (EEA).

Dienstleister

Wir können Drittunternehmen und Einzelpersonen zur Unterstützung unserer Dienstleistungen einstellen ("Dienstleister"), die den Service an unserer Stelle bereitstellen, um Dienstleistungen im Zusammenhang mit den Service durchzuführen, oder um uns bei der Analyse der Nutzung unseres Services zu unterstützen.

Diese Drittparteien haben nur als die an unserer Stelle die Aufgaben Ausführenden Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und sind verpflichtet, sie nicht zu irgendeinem anderen Zweck weiterzugeben oder zu verwenden. 

Analyse

Wir können Drittdienstleister einsetzen, um die Nutzung unseres Services zu analysieren und zu überwachen.

Google Analytics

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, den Google anbietet und der Website-Verkehr verfolgt und darüber berichtet. Google verwendet die erhobenen Daten, um die Nutzung unseres Services zu verfolgen und zu überwachen. Diese Daten werden mit anderen Google-Diensten geteilt. Google kann die erhobenen Daten dazu verwenden, die Werbeanzeigen seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.

Sie können sich davon abmelden, dass Ihre Aktivitäten auf dem Service für Google Analytics verfügbar sind, indem Sie das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics installieren. Das Add-on hindert das Google Analytics JavaScript (ga.js, analytics.js, and dc.js), Informationen mit Google Analytics bezüglich Ihrer Besuchsaktivitäten zu teilen.

Für weitere Informationen zu den Datenschutzpraktiken von Google besuchen Sie bitte die Webseite der Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Werbung

Wir können Drittanbieter nutzen, um Ihnen Werbungen zu zeigene, damit unser Service unterstützt und aufrechterhalten wird.

Google AdSense DoubleClick-Cookie

Google verwendet als Drittanbieter Cookies, um auf unserem Service Werbung zu zeigen. Googles Einsatz der DoubleClick-Cookies ermöglicht es ihm und seinen Partnern unseren Nutzern Werbung, auf der Grundlage Ihrer Besuche unseres Services oder anderer Websites im Internet, zu zeigen.

Sie können sich vom Einsatz von DoubleClick-Cookies für interessensbasierter Werbung abmelden, wenn Sie die Webseite Google Ads Settings besuchen: http://www.google.com/ads/preferences/

Verhaltensbezogenes Remarketing

Mondo Media, Inc. nutzt Remarketing-Dienste, um Sie auf Websites Dritter zu bewerben, nachdem Sie unseren Service besucht haben. Wir und unsere Drittanbieter verwenden Cookies, damit Werbung, auf der Grundlage Ihrer vergangenen Besuche bei unserem Service, informiert, optimiert und angezeigt wird. 

Google AdWords

Der Remarketing-Service Google AdWords wird von Google Inc. bereitgestellt.

Sie können sich bei Google Analytics für Display-Werbung abmelden und die Werbung des Google Display-Netzwerks anpassen, wenn Sie die Google-Ads- Einstellungsseite besuchen: http://www.google.com/settings/ads

Google empfiehlt zudem, das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics für Ihren Webbrowser zu installieren - https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics versieht Besucher mit der Fähigkeit, zu verhindern, dass ihre Daten von Google Analytics gesammelt und verwendet werden. 

Für weitere Informationen zu den Datenschutzpraktiken von Google besuchen Sie bitte die Webseite der Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Facebook

Der Remarketing-Service von Facebook wird von Facebook Inc. bereitgestellt.

Sie können mehr über die interessenbasiert Werbung von Facebook erfahren, wenn Sie diese Seite besuchen: https://www.facebook.com/help/164968693837950

Um sich von Facebooks interessenbasierter Werbung abzumelden folgen Sie bitte diesen Anleitungen von Facebook: https://www.facebook.com/help/568137493302217

Facebook befolgt die Selbstregulierungsgrundsätze für Online Behavioral Advertising, die von der Digital Advertising Alliance aufgestellt wurden. Sie können sich auch von Facebook und anderen teilnehmenden Unternehmen über die Digital Advertising Alliance in den USA http://www.aboutads.info/choices/, der Digital Advertising Alliance of Canada in Kanada http://youradchoices.ca/ oder der European Interactive Digital Advertising Alliance in Europa http://www.youronlinechoices.eu/ abmelden oder Sie melden sich durch Nutzung Ihrer Mobilgerät-Einstellungen ab.

Für weitere Informationen zu den Datenschutzpraktiken von Facebook besuchen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen von Facebook: https://www.facebook.com/privacy/explanation

Zahlungen

Wir können bezahlte Produkte und/oder Services im Rahmen des Service bereitstellen. In diesem Falle nutzen wir zur Zahlungsabwicklung Drittdienstleister (z. B. Zahlungsanbieter).

Wir werden die Angaben Ihrer Zahlkarten weder speichern noch erheben. Diese Informationen werden direkt unseren Drittpartei-Zahlungs-Abwicklern bereitgestellt, deren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten über deren Datenschutzbestimmungen geregelt werden. Diese Zahlungsanbieter halten die Standards ein, die von dem PCI-DSS, der vom PCI Security Standards Council gemanagt wird, festgelegt wurden. Es handelt sich dabei um eine gemeinsame Anstrengung der Marken Visa, Mastercard, American Express und Discover. Die PCI-DSS-Anforderungen helfen, die sichere Handhabung von Zahlungsinformationen zu gewährleisten.

Die Zahlungsanbieter, mit denen wir arbeiten, sind:

Stripe

Deren Datenschutzrichtlinie kann unter https://stripe.com/us/privacy eingesehen werden.

PayPal oder Braintree

Deren Datenschutzrichtlinie kann unter https://www.paypal.com/webapps/mpp/ua/privacy-full eingesehen werden

Links zu anderen Websites

Unser Service kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie einen Link einer Drittpartei anklicken, werden Sie auf die Seite dieser Drittpartei weitergeleitet. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Datenschutzrichtlinien aller Seiten, die Sie besuchen, zu prüfen.

Wir haben keine Kontrolle über und übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder Praktiken einer Website oder den Dienstleistungen Dritter.

Privatsphäre von Kindern

Unser Service richtet sich an keine Person, die unter 18 Jahre alt ist ("Kinder").

Wir erheben nicht wissentlich persönlich identifizierbare Informationen von irgendeiner Person, die unter 18 Jahre ist. Sollten Sie ein Elternteil oder der Vormund sein und Sie sind sich bewusst, dass uns Ihre Kinder personenbezogene Daten bereitgestellt haben, dann kontaktieren Sie uns bitte. Sollte uns bekannt werden, dass wir personenbezogene Daten von Kindern ohne Überprüfung des elterlichen Einverständnisses erhoben haben, werden wir Maßnahmen ergreifen, um diese Daten aus unseren Servern zu entfernen. 

Änderungen bei diesen Datenschutzrichtlinien

Von Zeit zu Zeit können wir unsere Datenschutzrichtlinien ändern. Wir werden Sie über alle Veränderungen benachrichtigen, indem wir die neue Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite posten.

Wir werden Sie über E-Mail und/oder eine auffällige Meldung auf unserm Service, bevor die Änderung wirksam wird, benachrichtigen und das „Wirksamkeitsdatum“ zu Beginn der Datenschutzrichtlinien aktualisieren.

Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig bezüglich Änderungen zu überprüfen. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinien werden wirksam, sobald sie auf dieser Seite gepostet sind.

Kontakt

Sollten Sie zu unseren Datenschutzrichtlinien Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns bitte:

Per E-Mail: customerservice@mondomedia.com